Was bedeutet die Leitzinserhöhung der Europäischen Zentralbank (EZB) für mich und mein Girokonto?

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins auf 0,5 % erhöht. Diese Veränderung betrifft Sie nur dann, wenn Sie Ihren Dispo nutzen.

Die Zinsrate Ihres Dispokredits hängt vom Leitzins (Referenzzins) ab. Daher wird sich Ihre Zinsrate ab dem 1. September 2022 erhöhen. Ihre Zinsrate finden Sie in der Kontoverwaltung der C24 Bank App unter Dispokredit. Die Zinsen fallen nur für den in Anspruch genommenen Betrag und nur für die Dauer der Inan­spruchnahme an.

Beispiel: Wenn Ihr Dispolimit 400,00 € beträgt und Sie davon 200,00 € mit einem Zins von 6,99 % für die Dauer von 60 Tagen durchgehend in Anspruch genommen haben, zahlen Sie aktuell 2,33 €.
Mit der Erhöhung der Zinsrate auf 7,49 % zahlen Sie 2,50 €.

Wenn Sie Ihren Dispo nicht aktiv nutzen, hat die Leitzinserhöhung keine Konsequenzen für Ihr Girokonto.