Wie kann ich mit der C24 Mastercard oder C24 girocard über mein Pocket bzw. PocketPLUS verfügen?

Mit Ihrer C24 Mastercard und Ihrer C24 girocard können Sie jederzeit selbst bestimmen, mit welchem Konto diese verknüpft sein sollen. Sie können direkt in der C24 Bank App entweder Ihr persönliches C24 Konto, eines Ihrer Pockets / PocketPLUS oder auch ein mit Ihnen geteiltes Konto mit Ihren C24 Karten verknüpfen. 

Über die Karteneinstellungen in der C24 Bank App können Sie jederzeit das hinterlegte Konto für Ihre C24 Bankkarten ändern.

Bitte beachten Sie hierzu folgende Schritte:

  1. Tippen Sie auf der Startseite (Home) auf den Quick Action Button Karten.
  2. Wählen Sie die Karte aus, für die Sie die Verknüpfung ändern möchten.
  3. Im unteren Bereich finden Sie den Bereich Konto verknüpfen. Hier wird Ihnen das aktuelle C24 Konto, welches mit der ausgewählten Karte verknüpft ist, angezeigt.
  4. Tippen Sie auf das verknüpfte Konto, um es zu ändern.
  5. Wählen Sie Ihr gewünschtes Konto bzw. Pocket / PocketPLUS aus.
  6. Abschließend bekommen Sie die Bestätigung Verknüpfung erfolgreich

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Schritte ist Ihre ausgewählte C24 Bankkarte mit dem gewünschten Konto bzw. Pocket / PocketPLUS verknüpft und Sie können die Karte wie gewohnt einsetzen.

Hinweise:

  • Standardmäßig sind Ihre C24 Bankkarten mit Ihrem C24 Girokonto verknüpft.
  • Kartenzahlungen über ein Pocket bzw. PocketPLUS setzen immer ein ausreichendes Guthaben auf dem jeweils mit der Karte verknüpften Pocket / PocketPLUS voraus.
  • Bei Zahlungen per elektronischem Lastschriftverfahren (ELV) mit Ihrer C24 girocard wird der zu zahlende Betrag immer vom Hauptkonto abgebucht, unabhängig von Ihrem verknüpften Konto.
    ELV Zahlungen erkennen Sie daran, dass Sie bei Ihrem Einkauf den Beleg am Kassenterminal noch mit Ihrer Unterschrift bestätigen müssen.