Was ist ein P-Konto und wie bekomme ich eins?

Ein Pfändungsschutzkonto oder auch P-Konto ist ein Girokonto, dass Ihnen Schutz vor einer Pfändung durch einen oder mehrere Gläubiger bietet. Ihr bestehendes Girokonto kann jederzeit in ein P-Konto umgewandelt werden, falls kein weiteres P-Konto in Deutschland besteht. Das P-Konto schütz Ihr Konto vor einer vollständigen Kontopfändung, um Ihren Lebensunterhalt zu sichern. Der Grundfreibetrag wird automatisch gemäß der aktuellen Pfändungstabelle eingestellt. Sollten Sie Anspruch auf einen höheren Freibetrag haben (z. B. wegen Unterhaltsverpflichtungen), müssen Sie uns die entsprechenden Nachweise hierfür erbringen. Dazu benötigt man in der Regel eine Bescheinigung vom Arbeitgeber, der Arbeitsagentur oder von der Schuldnerberatung.

Um Ihr C24 Girokonto in ein P-Konto umwandeln zu lassen, füllen Sie das P-Konto-Formular aus und senden Sie uns dieses unterschrieben per Post zu.

 

Bitte beachten Sie, dass die Umwandlung der SCHUFA AG gemeldet wird.