Wie kann ich eine SEPA-Überweisung durchführen?

Ausgehende Überweisungen können Sie in jedes Land innerhalb des SEPA Raums ausführen. Gehen Sie wie folgt vor:

    1. Wählen Sie in der C24 Bank App im Aktionsme(blauer Plus-Button) Überweisung aus.
    2. Wählen Sie als Auftraggeber-Konto Ihr C24 Girokonto oder Ihr PocketPLUS aus. 
    3. Geben Sie den Namen und die IBAN des Empfängers ein und klicken Sie weiter.
    4. Geben Sie den Betrag ein und klicken Sie weiter.
    5. Geben Sie bei Bedarf einen Verwendungszweck ein und klicken Sie weiter.
    6. Überprüfen Sie die Zusammenfassung Ihrer Überweisung. Hier können Sie auch entscheiden, ob der Überweisungsauftrag als Dauerauftrag ausgeführt werden soll.
    7. Klicken Sie Überweisung jetzt ausführen und bestätigen Sie diese mit Ihrer PIN.

Bei Überweisungen ab 500,00 € müssen Sie Ihr Sicherheitspasswort eingeben. Dieses haben Sie bei Eröffnung Ihres C24 Girokontos festgelegt. 

Sobald die Überweisung bestätigt wurde, können Sie diese nicht mehr rückgängig machen oder die Daten des Überweisungsempfängers ändern.

 

Sofern Sie eine komfortable Fotoüberweisung durchführen möchten, klicken Sie hier für eine detaillierte Anleitung. 

Hinweis: Autovervollständigung bei bereits bekannten Empfängern - Sobald Sie bei einer Überweisung beginnen einen Empfängernamen einzutippen, an den Sie bereits früher von Ihrem C24 Girokonto/PocketPLUS Geld überwiesen haben, schlägt Ihnen die C24 Bank App automatisch eine Liste an Empfängern vor, aus der Sie wählen können. Die IBAN wird dann automatisch vervollständigt. Eine manuelle Anpassung ist auch weiterhin möglich, falls sich die Empfängerdaten geändert haben.