Was ist ein PocketPLUS?

PocketPLUS sind – wie auch Pockets – Unterkonten, die Sie zur besseren Organisation Ihrer Finanzen verwenden können.

Anders als Pockets besitzen PocketPLUS eine eigene IBAN. So können Sie mit Ihrem PocketPLUS auch Geld an Konten anderer Banken überweisen, Geld empfangen oder Lastschriften von Ihrem PocketPLUS einziehen lassen.

PocketPLUS können Sie zusätzlich zu Ihrem C24 Girokonto in Ihrer C24 Bank App erstellen. Um Ihre PocketPLUS zu individualisieren, können Sie einen Namen für Ihr PocketPLUS festlegen und aus einer Auswahl an Bildern und Farben wählen. Nachdem Sie ein PocketPLUS erstellt haben, können Sie ganz einfach Geld von Ihrem C24 Girokonto oder von anderen Pockets bzw. PocketPLUS auf dieses PocketPLUS ein- und natürlich auch wieder auszahlen.

Die Anzahl der Pockets (inkl. PocketPLUS), die Sie erstellen können, hängt von Ihrem jeweils gewählten Kontomodell ab.

Wenn Sie ein C24 Plus- oder Maxkonto haben, stehen Ihnen PocketPLUS sogar kostenlos zur Verfügung.

Bei allen anderen Kontomodellen fällt eine monatliche Gebühr in Höhe von 2,90 € je PocketPLUS an.
Um zu erfahren, wie Sie Ihr Pocket ganz einfach in ein PocketPLUS umwandeln können, klicken Sie hier.